Baker McKenzie

Stand: 01.04.2022

Frankfurt, Düsseldorf

Bewertung

In Sachen Steuerstreit gehört die Praxis der internationalen Wirtschaftskanzlei zu den anerkannten Adressen hierzulande. Vor allem bei Verrechnungspreisen zählt Baker in Puncto Konfliktlösungen schon seit Längerem zu den visibelsten Einheiten. Aufgrund ihrer fachlichen Breite und materiellrechtlichen Tiefe kann die Praxis ihre Mandanten aber auch erfolgreich bei Problemen zu Umsatz- sowie Zoll und Verbrauchsteuern zur Seite stehen. Auch in Sachen ertragsteuerlich geprägter Einspruchs- und Klageverfahren hat Baker noch mal einen ordentlichen Schritt nach vorne gemacht. Insofern zahlt sich aus, dass die Kanzlei die junge Anwältin und Steuerberaterin Jana Fischer, die sich immer mehr als Expertin und Nukleus der Praxis für Steuerverfahren herauskristallisiert, im Vorjahr zur Partnerin ernannt hat.

Oft empfohlen

Dr. Stephan Schnorberger

Teamgröße

10, davon 5 Partner, 5 weitere Berufsträger

Schwerpunkt in

Düsseldorf, Frankfurt

Schwerpunkte

Betriebsprüfungen, Verfahren vor Finanzgerichten, Schieds- und Verständigungsverfahren, zivilrechtliche Haftungsverfahren mit steuerlichem Hintergrund

Kernmandantschaft

Finanzinstitute; internationale Großunternehmen in Dtl.; deutsche Großkonzerne; Mittelstand/Familienunternehmen

Top-Mandate

internationale Vertriebsberatung und Handelsunternehmen in Einspruchsverfahren, Klagen sowie Nichtzulassungsbeschwerde vor BFH

Weitere Mandate

dt. Tochter von US-Autobauteile-Hersteller bei BP-Verteidigung zu Verrechnungspreisen; Modeunternehmen in Einspruchsverfahren; Elektronikkonzern in BP zu gewerbesteuerlicher Hinzurechnung von Lizenzzahlungen