Seite drucken

MARKT + MEINUNG

Endgültig zu viel

Endgültig zu viel

Roland Stein (Blomstein)

Trotz Niedrigzinsphase kassiert der Staat für Steuernachzahlungen einen ­Aufschlag, der am Markt schon lange nicht mehr realisierbar ist. Karlsruhe sollte dem jüngsten BFH-Beschluss folgen und der Sechs-Prozent-Verzinsung zügig ein Ende bereiten, findet Dr. Roland Stein, Partner der Kanzlei Blomstein. »…

  • Teilen