Seite drucken

EDITORIAL

Melange

JUVE Verlag

Jörn Poppelbaum und Catrin Behlau

Wer in Wien ein Kaffeehaus besucht, bestellt gerne eine Melange, bitte schön! Sie steht für eine Mischung aus Kaffee und Milch. Die aktuelle Ausgabe des JUVE Steuermarkt steht ebenso für eine Mischung verschiedener Themen  – und einem Schuss Österreich. 

So führt Sie unsere Titelgeschichte „Hinter den Kulissen“ in die führende österreichische Steuerberatungsgesellschaft LeitnerLeitner. Die Gesellschaft wurde zwar in Linz gegründet, doch hat sich vor allem das Wiener Büro in den vergangenen Jahren dynamisch entwickelt – und gleichzeitig mit einigen spektakulären Abgängen für Aufsehen im Steuermarkt der Alpenrepublik gesorgt. Die Weggänge rüttelten eine Zeit lang am Selbstverständnis der Kanzlei als steuerrechtliche Eliteeinheit. Ähnlich wie ihre deutsche Schwester Flick Gocke Schaumburg ist LeitnerLeitner indes weit davon entfernt, ihren Status einzubüßen. Doch der Wettbewerb mit den Big Four auf der einen und den Spezialisten auf der anderen Seite wird härter.

Hier wie dort geben die ‚Großen Vier‘ den Takt vor und entfernen sich in puncto Umsätzen stetig vom Verfolgerfeld, wie die kürzlich veröffentlichte, aktuelle Lünendonk-Studie zeigt („Zukunft steuern“). Die Verfolger setzen indes viele Hoffnungen auf die Digitalisierung. So gewann Mazars unlängst einen erfahrenen IT-Experten von KPMG, der mit eigenen Entwicklungen, etwa zur Erfassung anzeigepflichtiger Steuergestaltungen, punkten will („Nächste Stufe gezündet“).

Als Prototyp anzeigepflichtiger steuerlicher Produkte, die modellartig
v­­ertrieben wurden, gelten die Cum-­Ex-Gestaltungen. Der Mannheimer Wirtschafts- und Steuerprofessor Christoph Spengel lässt im großen JUVE Steuermarkt-Interview kein gutes Haar an Banken, Beratern, einigen Profes­sorenkollegen und dem Bundesfinanzministerium und sagt: „Ich habe Kampagnen überhaupt nicht nötig!“.

Lesenswert, finden wir. Und hoffen, Sie finden das auch.

Jörn Poppelbaum
joern.poppelbaum@juve.de

Catrin Behlau
catrin.behlau@juve.de

  • Teilen