Seite drucken

EDITORIAL

Schritt für Schritt

Poppelbaum_Jörn

Jörn Poppelbaum

Die Zahl 30 zieht sich wie ein roter ­Faden durch dieses Heft. Erstmals hat JUVE Steuermarkt die Finanzkenn­zahlen der 30 umsatzstärksten Steuer­praxen Deutschlands einer detaillierten Analyse unterzogen – und legt damit auch erstmals ein Schwerpunktheft zur finanziellen Entwicklung der Branche vor. So etwas hat es bisher noch nicht gegeben. Weder bei JUVE noch anderswo.

Diesem Heft sind monatelange ­Befragungen von Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften sowie von Wirtschaftsanwaltskanzleien vor­ausgegangen. Wir haben das Unternehmensregister durchforstet, Vergleichswerte der Lünendonk-Studie herangezogen (an dieser Stelle mal wieder: Danke an die Kollegen für ihre jährlichen Recherchen!), Hintergrundgespräche geführt. Und am Ende zeigt sich: Es gibt 30, vielleicht auch 35 wirtschafts­beratend fokussierte Kanzleien hierzulande, deren Steuerberatungsgeschäft zurzeit deutlich über der Zehn-Millionen-Euro-Umsatzschwelle liegt (wobei wir bewusst die sogenannten Steuer­beratungsketten wie ETL oder Ecovis außen vor gelassen haben. Sie sind inhaltlich und strukturell zu heterogen aufgestellt, um sie mit den 30 Gesellschaften der JUVE-Liste zu vergleichen).

Die Zahl 30 zeigt, wie sehr der ­Steuerberatungsmarkt auseinanderklafft und wie kleinteilig er hierzulande immer noch ist, trotz der seit Jahren andauernden Marktkonsolidierung. Denn zwischen dem Steuerumsatz der Nummer 1 – Ernst & Young mit mehr als 680 Millionen Euro – und der Nummer 30 – Sonntag & Partner mit 13,6 Millionen Euro – liegen Welten. Danach folgen eine sehr große Anzahl von Einheiten mit weniger Umsatz, aber nicht zwingend schlechterer Qualität, die ebenso zum Teil hervorragende Beratung des Mittelstands und zum Teil sogar großer Konzerne leisten. Doch wo dann aufhören?

Das aktuelle Ranking auf 30 Gesellschaften zu beschränken, schien uns insofern ein erster guter Schritt. Weitere werden folgen. Versprochen.

Jörn Poppelbaum
joern.poppelbaum@juve.de

  • Teilen