ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

14.06.2019
Zum Juni hat PwC das Beratungssegment Familienunternehmen und Mittelstand mit einem weiteren Quereinsteiger verstärkt. Der frühere Intes- und KPMG-Berater und zuletzt selbstständige Dr. Alexander Koeberle-Schmid (39) schloss sich der Big-Four-Gesellschaft in Düsseldorf als Director an.
13.06.2019
Der Steuerrechtler Dr. Steffen Hörner (38) wechselt zum Juli als Partner in das Frankfurter Büro von Herbert Smith Freehills. Hörner kommt von Hengeler Mueller, wo er seit November 2010 als Anwalt tätig war, zuletzt als Counsel. Er wird der erste Steuerpartner von Herbert Smith in Deutschland.
12.06.2019
Baker Tilly befindet sich im Umbruch: Die Next-Ten-Gesellschaft stellte in den vergangenen Monaten nicht nur ihr Management neu auf, sondern novellierte auch die Partnerschafts- und Vergütungsstruktur. Wie es zu dieser Umstellung kam und warum es länger dauert als erwartet, erläutert Oliver Hubertus, Head of Tax bei Baker Tilly, im Interview.
07.06.2019
Die Staatsanwaltschaft Köln hat ihre Ermittlungen gegen die Deutsche Bank im Zusammenhang mit umstrittenen Cum-Ex-Steuerdeals ausgeweitet. So hat sie nun Ermittlungen gegen „weitere ehemalige und aktuelle Mitarbeiter und Vorstandsmitglieder eingeleitet“, wie ein Sprecher des Geldhauses am Donnerstagabend bestätigte.
06.06.2019
Andersen Tax & Legal hat Anfang Juni ein Büro in Hamburg eröffnet: Dafür gewann sie das Anwaltsteam von Kolaschnik Partner. Neben den drei Partnern Helge Kolaschnik (56), Alexander Jehn (48) und Dr. Albrecht Nehls (55) gehören dazu auch zwei angestellte Anwälte. Es ist die siebte Büroeröffnung der MDP-Kanzlei seit ihrem Neustart in Deutschland 2017. Um die steuerliche Beratung in Hamburg sicherzustellen, wechselt der Berliner Andersen-Anwalt und Steuerberater Christian Weimann von Berlin nach Hamburg.
31.05.2019
Baker Tilly verstärkt ihr auf die Finanzindustrie fokussiertes Frankfurter Büro mit einem erfahrenen Quereinsteiger: Der langjährige KPMG-Partner Frank Außendahl schließt sich zusammen mit zwei seiner Mitarbeiterinnen der Next-Ten-Gesellschaft an. Hier wird der 62-Jährige der dritte Partner für Finanzsteuern.
  • Teilen