ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

08.04.2020
Zum April wechselte Birgit Köhler von Ernst & Young als Partnerin zu Deloitte in München. Die die Wirtschaftsjuristin und Steuerberaterin ist auf die Besteuerung von Versicherungsunternehmen und Kapitalanlagen institutioneller Anleger spezialisiert.
07.04.2020
Die auf Familienunternehmen und vermögende Privatkunden spezialisierte Stuttgarter Boutique Binz & Partner setzt ein Zeichen in Richtung Steuerrecht: Zum Mai kommt der Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Konrad Grünwald als sechster Partner hinzu.
06.04.2020
Die B2B-Dienstleistungsunternehmen befinden sich im Krisenmodus. Nach einer Online-Befragung des Marktforschungsunternehmens Lünendonk gaben 96 Prozent der Teilnehmer an, aktuell einen Krisenplan umzusetzen. Hauptgründe sind die zu erwartenden Umsatzverluste durch die Corona-Pandemie sowie Prozessanpassungen aufgrund von Home-Office-Regelungen oder dem Ausfall von Kundenmeetings und Veranstaltungen. Steuerberater und Wirtschaftsprüfer zeigen sich zumindest in Teilen noch zuversichtlich.
06.04.2020
Fünf Jahre dauerte die Zusammenarbeit der beiden Strafrechtler Felix Rettenmaier und Dr. Markus Adick. Ihre gemeinsame Kanzlei Rettenmaier & Adick lösen sie nun auf, ab April gehen sie getrennte Wege.
03.04.2020
Auch Ebner Stolz hat nun einen ersten Partner in ihren Reihen, der sich ausschließlich der steuerlichen Beratung von Finanzinstitutionen annehmen soll. Dafür holte die Next-Ten-Gesellschaft zum April den bisherigen KPMG-Berater Marco Brinkmann. Er war dort in der Abteilung Financial Services Tax tätig, zuletzt als Director.
03.04.2020
BW Partner hat zum April unter dem Namen BW Bayern Steuerberatungsgesellschaft ein Büro in München eröffnet. Dafür gewann sie ein sechsköpfiges Team von der MDP-Gesellschaft Bayern Treuhand Obermeier & Kilger um die beiden Partner Sebastian Groß (40) und Roland Warmbrunn (54).
  • Teilen