Artikel drucken
30.01.2019

Süddeutschland: Baker Tilly stärkt München und Stuttgart

Mit zwei Quereinsteigern hat sich Baker Tilly verstärkt: In München wechselte zum Jahreswechsel der bisherige Ernst & Young-Berater Joachim Günther zur Next Ten, in Stuttgart kam mit Alexander Busch ein Senior Manager von BHP Bacher & Partner.

Joachim Günther

Joachim Günther

Joachim Günther verbrachte den Großteil seiner beruflichen Laufbahn bei EY, zunächst im Stuttgarter und New Yorker Büro, unterbrochen von einer Zwischenstation bei Deloitte. Zuletzt war er am Münchner Standort Director. Der 41-Jährige berät insbesondere zur Unternehmensbesteuerung sowohl mittelständischer Unternehmen als auch Inbound-Mandate. Aufgrund seiner zweijährigen Tätigkeit bei EY in Schanghai soll Günther insbesondere auch die Achse nach China stärken. Zudem übernimmt er steuerliche Sonderprojekte wie Restrukturierungen, Tax-Due-Diligence und Tax-CMS.

Alexander Busch ist Steuerrechtler und erweitert das Team am Stuttgarter Standort. Busch war zuletzt Partner bei BHP Bacher & Partner und vor seinem Wechsel zu BHP bei diversen norddeutschen Einheiten tätig, unter anderem Callsen & Thürk in Flensburg. Erst vor Kurzem hatte sich Baker Tilly in der baden-württembergischen Hauptstadt mit einem zehnköpfigen Team im Energiewirtschaftsrecht verstärkt. (Catrin Behlau)

  • Teilen