Artikel drucken
26.06.2019

Transaktionssteuern: Warth & Klein verstärkt sich in Düsseldorf mit Berater von Deloitte

Zum Juni hat sich Warth & Klein in Düsseldorf mit Dr. Stefan Hahn (44) als Partner verstärkt. Der Rechtsanwalt und Steuerberater ist auf Transaktionssteuern spezialisiert und kam von Deloitte.

Stefan Hahn

Stefan Hahn

Bei Deloitte in Düsseldorf war Hahn zuletzt fast sechs Jahre Director im Fachbereich M&A Tax. Bei Warth & Klein wird er vor allem mutinationale Konzerne, Familienunternehmen und Private-Equity-Häuser bei M&A-Transaktionen beraten. Ein weiterer Schwerpunkt soll auf der Begleitung von Post Merger-, Finanzierungs- und Carve-out-Projekten liegen.

Insgesamt bringt Hahn knapp 15 Jahre Erfahrung in der steuerlichen Beratung von Unternehmenstransaktionen mit. Vor seiner Zeit bei Deloitte war er mehr als acht Jahre für Ernst & Young (EY) tätig. Hahn hat sich vor allem auf den Chemie-, Automobil- und Handelssektor spezialisiert.

Das Transaction-Tax-Team in Düsseldorf ist zehn Mitarbeiter stark. Weitere acht Mitarbeiter sind in den übrigen Niederlassungen von Warth & Klein tätig. (Daniel Lehmann)

 

  • Teilen