Artikel drucken
25.03.2020

Düsseldorf: RLT holt sich Verstärkung von Baker Tilly

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft RLT Ruhrmann Tieben & Partner bekommt zum April Verstärkung in Düsseldorf: Thorsten Hintze kommt von Baker Tilly, wo er zuletzt Partner war. Der 50-Jährige soll die Nachfolge von Michael Westhoff antreten.

Thorsten Hintze

Thorsten Hintze

Bei Baker Tilly beriet Hintze vor allem im Unternehmens- und Konzernsteuerrecht und hier insbesondere in der steuerlichen Gestaltungsberatung. Er war rund 20 Jahre für Baker Tilly und die Vorgängergesellschaften im Einsatz. Zu seinen Mandanten dort zählte unter anderem der Düsseldorfer Flughafen.

Bei RLT soll Hintze auch am Duisburger Standort tätig sein und damit auch die räumliche Zusammenarbeit zwischen den Büros fördern. Michael Westhoff, der seit 2008 bei RLT ist, bleibt zunächst überleitend tätig und geht Ende dieses Jahres in den Ruhestand.

RLT, gegründet 1958 als Rhein Ruhr Treuhand, berät vorwiegend mittelständische und inhabergeführte Unternehmen. Die MDP nennt auch ein Family Office ihr Eigen. Hauptsitz der Gesellschaft ist Essen. (Melike Becker)

  • Teilen