Artikel drucken
01.04.2020

Düsseldorf: Deloitte holt Transaktionssteuer-Partnerin von EY

Die Transaktionssteuerberaterin Stella Posnak (36) wechselt zum Mai als Partnerin zu Deloitte nach Düsseldorf. Zuvor war sie fünf Jahre als Steuerberaterin bei Ernst & Young in Hamburg und Berlin.

Stella Posnak

Stella Posnak

Posnak startete ihre Beraterlaufbahn bei KMPG in Hamburg, wo sie erstmals mit M&A-Tax in Berührung kam. Nach rund acht Jahren und der Bestellung zur Steuerberaterin wechselte sie als Senior Manager Transaction Tax zu Ernst & Young in Hamburg. 2018 wurde sie in die Partnerriege aufgenommen. 

Neben Corporate/M&A und der steuerlichen Transaktions- und Strukturierungsberatung baute sie sich einen Beratungsschwerpunkt im Health Care Sektor mit regulatorischem Hintergrund auf. Jenes Geschäft nimmt die Steuerberaterin mit zu Deloitte, um es dort weiter auszubauen. Bei Deloitte wird sie weiterhin und vorwiegend zu Private Equity und Inbound-Transaktionen sowie zu Corporate/M&A beraten.

Das bundesweite Team der steuerlichen Transaktionsberatung von Deloitte ist etwa 80 Köpfe stark, davon 10 sind Partner und 25 weitere Berufsträger. Bei EY sind deutschlandweit 34 Partner und 142 weitere Berufsträger bei der transaktionssteuerlichen Beratung tätig. (Esra Laubach)

  • Teilen