Zurück zur Stellenübersicht

Ihre Chance in der Steuerberatung bei der AOK wahrnehmen.

  • Arbeitgebertyp

    Unternehmen

  • Position

    Associate

  • Berufserfahrung

    4 Jahre

  • Vertragsart

    Vollzeit

  • Stadt / Region

    Hannover

  • Beratungsbereiche

    Finanzsteuern

Über uns

Arbeitgeber AOK Niedersachsen
Standort Hannover
Bewerbungsfrist 25.11.2022
Fachgebiet Sonstige Stellen
Abteilung Stabsbereich Grundsatzfragen/Steuern
Beschäftigungsart Vollzeit (38,5 Stunden) | unbefristet

Unser Angebot

  • Sie sichern die finanzielle Stabilität der AOK Niedersachen, indem Sie sämtliche steuerrechtliche Angelegenheiten der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung rechtsicher beurteilen.
  • Dazu beraten und schulen Sie unsere Fachbereiche, sodass umsatz- und ertragssteuerliche Deklarationspflichten eingehalten werden.
  • Sie entwickeln Konzepte, interne Richtlinien sowie Handlungsempfehlungen zum Aufbau eines internen Steuer-Compliance-Systems.
  • Sie passen den Steuerprozess um Gesetzesänderungen und die aktuelle Rechtsprechung an.
  • Gemeinsam mit externen Dienstleistern und internen Experten stellen Sie die Steuererklärungs-, Mitteilungs- und Anzeigepflichten gegenüber der Finanzverwaltung sicher und bewerten die steuerlichen Risiken für die AOK Niedersachsen.

Ihr Profil

  • Sie sind examinierte/r Steuerberater/in, ideal mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Steuerrecht sowie im Rechnungswesen.
  • Sie gehen sicher mit den MS-Office-Produkten um und kommunizieren souverän auf allen Führungsebenen.

Was wir bieten

  • Wir bieten Ihnen allgemeine und fachspezifische Weiterbildungen sowohl in unserem hauseigenen Bildungszentrum als auch bei externen Weiterbildungsträgern.
  • Mit unseren flexiblen Arbeitsmodellen können Sie bis zu 3 Tage in der Woche im Homeoffice oder wohnortnah an einem unserer über 100 Standorte arbeiten.
  • Stocken Sie Ihren Jahresurlaub von 30 Tagen auf bis zu 50 Tage auf: mit unserem Programm „Freizeit-Invest“. Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei.
  • Ein jährlicher Gesundheitszuschuss von 175,- EUR unterstützt u. a. Ihre Mitgliedschaft im Sportverein, in einem Fitnessstudio oder Ihren Fahrradkauf.
  • Über unsere Partnerplattformen „Machtfit“ und „Corporate Benefits“ bieten wir exklusive Mitarbeiterkonditionen bei namhaften Anbietern.
  • Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung in Gruppe 12 BAT/AOK-Neu bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.
  • Informieren Sie sich über den Aufgabenbereich direkt bei Ihren Ansprechpartnern Sabrina Rautenhaus unter 0511/8701 15003 oder Rolf Dybeck unter 0511/8701 15001.
  • Informationen zum Stand Ihrer Bewerbung erhalten Sie in unserem Bewerberbüro unter 0511-8701-87010.
Zurück zur Stellenübersicht

Standorte

Hannover
Günther-Wagner-Allee 23
30177 Hannover
Deutschland