Drei Fragen am Rande

Zahlen, Spagat und ewige Fragen

Trotz Spagat zwischen Management und Marktrecherche: Zum 5-Jahres-Jubiläum des JUVE Steuermarkt hat unser Chefredakteur, Jörn Poppelbaum (50), die Zeit gefunden, unser Umsatzheft zu lesen und sich Gedanken zu Carmine Di Sibio zu machen.

Teilen Sie unseren Beitrag
Jörn Poppelbaum

Welches Buch hat Ihnen zuletzt Freude gemacht?
Das erstmals erschiene Umsatzheft des JUVE Steuermarkt. Hier wird klar, wie divers die Branche ist. Außerdem beweist es, dass Zahlen auch Spaß machen können.

Sport ist für mich…
… immer anstrengend. Als JUVE-Chefredakteur mache ich täglich den Spagat zwischen Management und Marktrecherche – leider lässt sich beides nicht im Sprint bewerkstelligen.

Wenn Sie eine berühmte Persönlichkeit treffen dürften: wer wäre es und warum?
Den weltweiten EY-Chef Carmine Di Sibio. Ich würde ihn fragen, ob er Populist oder Manager ist.

Artikel teilen