Zusammenschluss mit örtlicher Kanzlei

Sonntag & Partner nun auch mit Steuerberatung in Ulm

Sonntag & Partner schließt sich zum Jahreswechsel mit der MDP-Kanzlei SP&P zusammen. Damit stärkt die Augsburger Einheit ihre Präsenz im westlichen Bayern und östlichen Baden-Württemberg.

Teilen Sie unseren Beitrag
Rainer Hermle

SP&P arbeiten die zwei Partner Rainer Hermle und Dittmar Lutz, zehn Berufstragende und insgesamt 25 Mitarbeitende. Beratungsschwerpunkte setzten die Ulmer bislang in der steuerlichen Beratung für Mittelständler und Freiberufler sowie in der Wirtschaftsprüfung. Bisher fehlte der Ulmer MDP-Kanzlei noch die Rechtsberatung. Diese wird in Zukunft das Sonntag & Partner-Team in der Donaustadt beisteuern.

Die regionalen Schwerpunkte von Sonntag & Partner liegen dagegen in Augsburg und Nürnberg. Der Münchner Standort ist seit dem Wechsel von drei Steuer- und Rechtspartnern mit Team zur Konkurrentin Dr. Kleeberg & Partner vor vier Jahren nicht wieder ausgebaut worden und aktuell nur mit einem Berufsträger besetzt. Dennoch verfügt Sonntag & Partner über eine starke Steuerpraxis in Bayern mit rund 85 Mitarbeitenden; davon 38 Berufstragenden.

Dittmar Lutz

Im Fokus der Beratung der Augsburger stehen traditionell Mittelständlern und Familienunternehmen sowie deren Eignern, für welche Sonntag & Partner auch ein eigenes Family Office betreibt. In Ulm war Sonntag & Partner bisher mit einem Standort mit sechs Rechtsanwälten und zwei Steuerberatern vertreten. Der neue gemeinsame Standort mit SP&P wird daher insgesamt 18 Berufstragende umfassen.

Artikel teilen

Lesen sie mehr zum Thema

Branche München

Kleeberg gewinnt Partnerteam von Sonntag & Partner

Mandate Geld für Sport

Sonntag & Partner begleitet VfB Stuttgart beim Einstieg von Daimler