Nachfolge geregelt

PwC-Partner Malisius wird neuer Steuerchef der Commerzbank

Die Commerzbank ist bei der Suche nach einem Nachfolger für ihre kürzlich ausgeschiedene Steuerabteilungsleiterin, Daniela Breuninger, fündig geworden. Spätestens zum Juli 2022 rückt Christian Malisius auf den vakanten Posten nach. Der 49-Jährige ist seit vier Jahren Partner im Bereich Financial Services Tax & Legal bei PricewaterhouseCoopers (PwC) in Frankfurt.

Teilen Sie unseren Beitrag
Christian Malisius

Bei PwC zählt unter anderem die Umsetzung von Tax Compliance Management Systemen zu seinen Schwerpunkten.

Malisius sammelte jedoch auch Erfahrung auf Inhouse-Seite. So leitete er nach seinem Karrierestart bei Ernst & Young zwischen 2011 und 2017 die Steuerabteilung der DZ Bank. Nicht zuletzt diese Station machte ihn zu einem der bekanntesten Steuerexperten für die Bankenwelt. Malisius hat sich nach JUVE Steuermarkt-Informationen gegen eine Reihe von anderen Bewerbern durchgesetzt.

Der Commerzbank gelang es damit recht schnell, die Leitung der Funktion Group Tax wieder zu besetzen. Denn der Abgang von Daniela Breuninger kam zwar für Beobachter nicht überraschend, der Zeitpunkt aber schon. Nach JUVE Steuermarkt-Informationen hatte Finanzvorständin Bettina Orlopp mittelfristig auf eine Trennung gedrungen, Breuninger habe sich dann Mitte September kurzfristig entschlossen, dem Finanzinstitut sofort den Rücken zu kehren. In einer Mitteilung der Commerzbank heißt es dazu lediglich, Breuninger habe die Bank „auf eigenen Wunsch“ verlassen.

PwC verliert mit dem Weggang einen profilierten Partner, bleibt jedoch mit 18 Partnern und über 75 weiteren Berufsträgern eine der führenden Adressen für die steuerliche Beratung von Finanzinstitutionen. Bei der Big-Four-Gesellschaft heißt es, man wolle die Partnerstelle zügig wieder besetzen. Gleichzeitig sei man im Kernteam der institutionellen Bankenberatung mit den Partnern Ulrich Amelung, Matthias Link sowie dem gerade von KPMG zu PwC gestoßenen Marcel Tschatsch weiter gut aufgestellt.

Artikel teilen

Lesen sie mehr zum Thema

Branche Frankfurt

PwC holt Steuerchef der DZ Bank

Branche Finanzsteuern

PwC gewinnt Outsourcing-Partner von KPMG

Branche Überraschung in Frankfurt

Commerzbank-Steuerchefin zieht sich zurück

Branche Seitenwechsel

Früherer Steuerchef der Commerzbank dockt bei Dentons an