Schwerpunkt: Steuerpolitik

Branche Meinung Steuerpolitik

Immer wieder werden Stimmen laut, die höhere Abgaben über die Erbschaft- und Schenkungsteuer fordern – auch mit Blick auf großzügige und weitgehend steuerfreie Schenkungen Hochvermögender an ihre Angehörigen. Es geht alles mit rechten Dingen zu, sagt Prof. Dr. Andreas Söffing, Partner bei Flick Gocke Schaumburg. Der Bundestagsabgeordnete Jörg Cezanne und seine Partei Die Linke fordern dagegen eine erneute Erbschaftsteuerreform –…

von Jörn Poppelbaum, Annika Janßen

Branche Meinung Steuerpolitik

Ende März hat der Bundesverband der Deutschen Industrie ein Positionspapier veröffentlicht und darin weitere steuerliche Anpassungen gefordert, um die Liquidität der Unternehmen in der Corona-Krise zu sichern. Im JUVE Steuermarkt-Interview…

Branche Meinung Steuerpolitk

Die Corona-Pandemie hat das gesellschaftliche Leben hierzulande weitestgehend zum Erliegen gebracht. Mit einem milliardenschweren Maßnahmenpaket will die Bundesregierung die Auswirkungen des Corona-Virus abfedern und eine „wirtschaftliche Bradykardie“ verhindern – auch…

Branche Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet

Die Europäische Kommission ist unzufrieden mit der deutschen Steuerpolitik: Weil die Bundesrepublik Marktplatzbetreibern wie Amazon die Haftung für Umsatzsteuerzahlungen ihrer Dritthändler per Gesetz aufzwingt, hat Brüssel ein Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet. Der…

Branche DAC 6

Nun macht die Bundesregierung schnell: Gestern hat das Kabinett dem Regierungsentwurf zur Einführung der Meldepflicht grenzüberschreitender Steuergestaltungsmodelle zugestimmt. Erst vor zwei Wochen hatte das Bundesfinanzministerium (BMF) seinen Referentenwurf veröffentlicht, der…

Branche Meinung Immobilienbesteuerung

Seit Monaten diskutieren Steuerberater, Unternehmensjuristen und Verwaltung über die Reformpläne zur Immobilienbesteuerung. Die Steuerchefs Frank Kolan (E.on) und Jörg Schindler (Vonovia) gehen auf Distanz zum Bundesfinanzministerium und plädieren bei der…